Management von Herzklappenerkrankungen

978-3-89862-980-5_DGK_PLL_Herzklappenerkrankung_2teAufl2018_RGB300dpiManagement von Herzklappenerkrankungen
ISBN: 978-3-89862-980-5

3.99 EUR

 

978-3-89862-980-5_DGK_PLL_Herzklappenerkrankung_2teAufl2018_RGB300dpi
ESC POCKET GUIDELINES – Management von Herzklappenerkrankungen

Die deutsche Übersetzung der „ESC/EACTS Guidelines for the management of valvular heart disease“ bietet übersichtlich aufbereitet alle neuen wichtigen Fakten zur Diagnostik und Therapie der erworbenen Herzklappenerkrankungen und beinhaltet in praxisnaher Form alle relevanten Änderungen / Neuerungen für den klinischen Alltag.

  • Neu im Vergleich zur Vorversion: Wichtige Erkenntnisse und Empfehlungen zu perkutanen interventionellen Verfahren und zur Risikostratifizierung in Hinblick auf das Timing der Intervention bei VHD
  • Zu jeder Klappenerkrankung werden neben Diagnostik und Therapie auch relevante Besonderheiten bei speziellen Patientengruppen, nötige Verlaufskontrollen und das Management von Begleiterkrankungen besprochen
  • Mit vielen detaillierten Diagnostik- und Therapie-Algorithmen zum Management der verschiedenen Klappenerkrankungen
  • Tabellen mit Indikationen zur Intervention und Empfehlungen zur Wahl der Interventionsmodalitäten, um dem klinisch tätigen Arzt die Entscheidungen zu erleichtern
  • Fokus auch auf dem Management während der Schwangerschaft bei Nativklappenerkrankung und Herzklappenprothesen

 

Produktdetails

Herausgeber:
Deutsche Gesellschaft für Kardiologie
Verlag:
Börm Bruckmeier Verlag
ISBN:
978-3-89862-980-5
Version/Veröffentlichung:
2. Auflage, 2018
Fachbereich:
Kardiologie