Datensicherheit

Datenschutzerklärung für die Nutzung der Website www.media4u.com/de


Grundlegendes

Der Börm Bruckmeier Verlag freut sich über Ihren Besuch auf seiner Website www.media4u.com/de. Ihr Datenschutz ist uns ein besonderes Anliegen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften. Diese Datenschutzerklärung soll Sie als Website-Besucher über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten informieren.

Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Hierunter fallen Angaben, die Rückschlüsse auf die Identität des Nutzers ermöglichen. Weitere Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. „Verarbeitung“) werden in Art. 4 DSGVO erläutert.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Verantwortlicher, Datenschutzbeauftragter und Aufsichtsbehörde

Verantwortlicher im Sinne von Art. 4 Nr. 7 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und sonstiger Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist der Betreiber dieser Website:

Börm Bruckmeier Verlag GmbH
Emil-Geis-Str. 4
82031 Grünwald
Deutschland

Telefon: +49 (89) 697781-0
Telefax: +49 (89) 697781-28
E-Mail: info@media4u.com


Der Börm Bruckmeier Verlag hat einen externen Datenschutzbeauftragten bestellt:

datenschutzexperte.de
PROLIANCE GmbH
Leopoldstr. 21
80802 München
Deutschland

Telefon: +49 (89) 21 76 85 178
E-Mail: datenschutzbeauftragter@datenschutzexperte.de


Die für den Börm Bruckmeier Verlag zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)
Promenade 27
91522 Ansbach
Deutschland

Telefon: +49 (981) 53 1300
Telefax: +49 (981) 53 98 1300
E-Mail: poststelle@lda.bayern.de


Zugriffsdaten

Beim Aufruf unserer Webseiten ist es technisch notwendig, dass über Ihren Internetbrowser Daten an unseren Webserver übermittelt werden.

Der von uns beauftragte Webspace-Provider domainfactory GmbH, Oskar-Messter-Str. 33, 85737 Ismaning, Deutschland, erhebt automatisch Daten über Zugriffe auf diese Website und speichert sie temporär in sogenannten „Server-Logfiles“. Zu den vom Browser übertragenen Daten, die so protokolliert werden können, gehören:

  • der Domain-Name
  • der Host-Name des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • der Zeitpunkt (Datum und Uhrzeit der Serveranfrage)
  • die Anfrage selbst
  • der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • die übertragene Datenmenge
  • der User-Agent (mit Angaben wie Browsertyp, -version, verwendetes Betriebssystem)

Diese Daten werden erhoben, um einen reibungslosen Verbindungsaufbau zu gewährleisten und eine komfortable Nutzung der Website zu ermöglichen. Zudem dienen die Logfiles der Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie administrativen Zwecken. Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten bzw. der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

In der Regel haben wir auf die internen Webserver-Logfiles des Providers keinen Zugriff. Sie werden von ihm nach 3 Tagen gelöscht. Auf die zusätzliche Übertragung von Logfiles auf unseren Webserver zu Analyse- oder Archiv-Zwecken haben wir verzichtet. Auch eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird in unserem Auftrag nicht vorgenommen.

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver, behalten wir uns jedoch vor, Server-Logfiles für unsere Website anzufordern, maximal 7 Tage zu speichern und die Daten zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind so lange von der Löschung ausgenommen, bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Bezüglich unseres Providers verweisen wir auf dessen Datenschutzbestimmungen auf der Seite https://www.df.eu/de/datenschutz/.


Analyse-Tools

Wir nutzen auf dieser Website keine Analysedienste wie Google Analytics, Matomo (ehemals Piwik) oder vergleichbare Tracking-Tools. Ebenso lassen wir keine vom Provider angebotenen Webalizer-Statistiken für die Zugriffsauswertung auf der Basis von Server-Logfiles erstellen.


Social-Media-Plugins

Wir haben auf dieser Website keine Plugins der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn oder sonstiger vergleichbarer Netzwerke eingebunden.


Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Webseite entweder vom Server des Website-Betreibers oder von einem Server Dritter automatisch an den Browser Ihres Endgeräts gesendet und dort gespeichert werden.

Cookies ermöglichen es, Internetauftritte an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen und die Nutzung verschiedener Seiten zu messen.

Obwohl die meisten Internetbrowser Cookies standardmäßig akzeptieren, können Sie in den Einstellungen Ihres Browsers die Speicherung von Cookies und somit die Übermittlung der darin enthaltenen Daten verhindern sowie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Wie Sie in den gängigsten Browsern Cookies verwalten und deaktivieren können, erfahren Sie auf den Seiten der Anbieter:

Wir selbst setzen auf dieser Website keine Cookies ein. Da wir keine Tracking-Tools und keine Social-Media-Elemente verwenden, werden auch von solchen Drittanbietern bei Ihrem Besuch unserer Seiten keine Cookies auf Ihrem Endgerät platziert. Daher sollten Sie auch dann, wenn Sie das Speichern von Cookies generell unterbinden, auf alle Funktionen unserer Website ohne Einschränkungen zugreifen können.


Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen

Nach der oben beschriebenen passiven Datenerhebung, die ohne Ihr Zutun automatisch erfolgt (oder eben nicht erfolgt), soll im Folgenden auf die Erhebung, Verwendung und Weitergabe derjenigen personenbezogenen Daten eingegangen werden, die Sie uns von sich aus aktiv zur Verfügung stellen.


Erhobene Daten

Diese Website können Sie besuchen, ohne uns Angaben zu Ihrer Person zu machen. Sie enthält gegenwärtig keinen Bereich (wie etwa einen Online-Shop, einen Newsletter-Anmeldebutton, ein Kontaktformular oder eine Kommentarfunktion), in dem Sie persönliche Angaben eintragen könnten.

Nehmen Sie mit uns durch die auf der Website angegebenen Kontaktmöglichkeiten (Post, Telefon, Fax, E-Mail) Verbindung auf, so können wir die von Ihnen mitgeteilten Angaben speichern, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zurückgegriffen werden kann.

Möchten Sie durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten eine Bestellung unserer auf der Website vorgestellten Buchhandelstitel direkt beim Verlag aufgeben, so bitten wir Sie um die Angabe Ihrer Kontaktdaten wie Ihres Namens und Ihrer Anschrift. Falls Sie als Wiederverkäufer bestellen und bisher keine Verkehrsnummer oder Kundennummer bei unserer Verlagsauslieferung haben, bitten wir Sie bei Ihrer ersten Bestellung darüber hinaus um die Zusendung Ihres Gewerbescheins als Nachweis.

Sollten Sie die Zusendung schriftlicher Informations- bzw. Werbematerialien von uns wünschen, so speichern wir die von Ihnen hierfür angegebenen Daten ebenfalls.
Wenn Sie gedruckte Materialien von uns erhalten möchten, benötigen wir für die Zusendung Ihren Namen und Ihre Postanschrift.
Möchten Sie als Buchhändler postalisch mit kostenlosen Ansichtsexemplaren über unsere Neuerscheinungen und Neuauflagen informiert werden, so sind dafür der Name und die Anschrift der Buchhandlung erforderlich.
Zusätzlich zur Erfassung von Namen und Postanschrift können wir je nach Art der von Ihnen gewünschten Materialien ein berechtigtes Interesse an der Mitteilung weiterer Daten geltend machen:
So bitten wir Sie, wenn Sie sich als Dozent wegen kostenloser Prüfexemplare an uns wenden, um die Angabe der Institution, für die Sie tätig sind, und Ihres Fachbereichs.
Wenn Sie Freiexemplare zu Rezensionszwecken von uns anfordern, bitten wir Sie um die Angabe der Redaktion bzw. Fachschaft, für die Sie tätig sind, um den Namen der Fach(schafts)zeitschrift, in der Sie die Rezensionen veröffentlichen möchten, und um Belegexemplare Ihrer Rezensionen.


Verwendung der Daten

Ihre angegebenen Daten werden ausschließlich zur Pflege unserer Geschäftsbeziehungen erfasst und verarbeitet. Wir nutzen diese, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihre Bestellung zu bearbeiten, Sie über den Bestellstatus zu informieren und Ihren Auftrag ordnungsgemäß abzuwickeln.

Mit Ihrer Zustimmung verwenden wir die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten auch für die Zusendung der gewünschten Informations- bzw. Werbematerialien.

Die Verarbeitung der von Ihnen angegebenen Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erfüllung eines Vertrags zusammenhängt oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist. In allen übrigen Fällen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO) und / oder auf unseren berechtigten Interessen an der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. der Optimierung unseres Angebotes (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).


Weitergabe an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet in der Regel nicht statt, außer

  • wir haben in der Beschreibung der jeweiligen Datenverarbeitung explizit darauf hingewiesen,
  • Sie haben Ihre ausdrückliche Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO dazu erteilt,
  • dies ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich,
  • es besteht für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung und / oder
  • die Weitergabe ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich und es besteht kein Grund zu der Annahme, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Wir nutzen darüber hinaus für die Erbringung unserer Leistungen und die Abwicklung unserer Services externe Dienstleister, die wir sorgfältig auswählen und schriftlich beauftragen. Ihre Daten werden ausschließlich an Handels- und Dienstleistungspartner weitergegeben, die uns bei der Abwicklung der Bestellung oder bei der Durchführung unseres geschäftsmäßigen Dienstes unterstützen, wobei die Nutzung der bereitgestellten Informationen durch unsere Partner auf die Erfüllung deren Aufgaben in unserem Auftrag beschränkt ist.

Sofern Sie unsere im bzw. für den Buchhandel erhältlichen Printmedien, die wir auf dieser Website vorstellen, direkt beim Verlag bestellen, übermitteln wir Ihre Daten zur Speicherung und Bestellabwicklung an die Verlagsauslieferung Leipziger Kommission GmbH, An der Südspitze 1-12, 04571 Rötha, Deutschland. Deren Datenschutzbestimmungen stehen auf der Seite https://www.lkg-va.de/index.php?what=kontakt&do=impressum zur Verfügung.

Auch für den Versand von Freiexemplaren (Ansichtsexemplare neuer Titel für Buchhändler, Prüfexemplare für Dozenten, Leseexemplare für Rezensenten, Belegexemplare für Autoren) vertrauen wir Ihre Bezugsdaten der oben genannten Verlagsauslieferung Leipziger Kommission GmbH an.

Wenn wir Ihnen mit Ihrer Zustimmung direkt vom Verlag aus Informations- bzw. Werbematerialien zusenden, geben wir dafür Ihre Postanschrift an Transportdienstleister wie die Deutsche Post oder DHL weiter, deren Datenschutzbestimmungen auf den Seiten https://www.deutschepost.de/de/f/footer/datenschutz.html und https://www.dhl.de/de/toolbar/footer/datenschutz.html veröffentlicht sind.

Angaben zu unserem Webhosting-Provider domainfactory GmbH finden Sie weiter oben in dieser Datenschutzerklärung im Abschnitt „Zugriffsdaten“.

Die Kontaktdaten unseres externen Datenschutzbeauftragten sind oben im Abschnitt „Verantwortlicher, Datenschutzbeauftragter und Aufsichtsbehörde“ aufgeführt.


Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich nach den einschlägigen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, z.B. aus dem Handelsrecht und dem Steuerrecht. Nach Ablauf der jeweiligen Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind oder unsererseits ein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung besteht, werden die Daten gelöscht, wenn sie zu diesen Zwecken nicht mehr nötig sind oder Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch gemacht haben.


Ihre Rechte bezüglich Ihrer Daten

Soweit wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten, stehen Ihnen als betroffener Person im Sinne der DSGVO gegenüber dem Börm Bruckmeier Verlag als Verantwortlichem folgende Rechte zu:

  • das Recht, jederzeit Auskunft über unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten (siehe Art. 15 DSGVO),
  • das Recht auf Berichtigung bzw. Vervollständigung der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, sofern diese unrichtig oder unvollständig sind (siehe Art. 16 i.V.m. Art. 19 DSGVO),
  • das Recht, Ihre personenbezogenen Daten nach den gesetzlichen Vorgaben löschen oder in der Verarbeitung einschränken zu lassen, z.B. wenn die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden oder nicht mehr erforderlich sind, Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder Widerspruch gegen die Datenverarbeitung eingelegt haben (siehe Art. 17, 18 i.V.m. Art. 19 DSGVO),
  • das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder, soweit dies technisch machbar ist, an einen anderen Verantwortlichen übermitteln zu lassen (siehe Art. 20 DSGVO),
  • das Recht, bei einer auf Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO beruhenden Datenverarbeitung Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird (siehe Art. 7 Abs. 3 DSGVO),
  • das Recht, zu allen mit unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Zusammenhang stehenden Anliegen den Datenschutzbeauftragten des Börm Bruckmeier Verlags zurate zu ziehen (siehe Art. 38 Abs. 4 DSGVO) und
  • das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass unsere Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt (siehe Art. 77 DSGVO).

Widerspruchsrecht

Werden Ihre personenbezogenen Daten von uns auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet, haben Sie gemäß Art. 21 DSGVO das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen, wenn dies aus Gründen geschieht, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Sofern sich der Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke von Direktwerbung richtet, haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, ohne eine besondere Situation angeben zu müssen. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@media4u.com.


Externe Links

Unsere Website dient der Produktinformation über die von uns entwickelten Printmedien und Software-Applikationen. Wir betreiben keinen eigenen Online-Shop.
Von unseren Webseiten aus können Sie sich durch Klick auf die angezeigten Links zu den Webseiten externer Shops weiterleiten lassen, in denen das jeweilige Produkt zum Kauf bzw. zum Download angeboten wird. Für diese Online-Shops gelten die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Shop-Betreiber.
Wir können die Datenschutzbestimmungen und Inhalte Dritter weder kontrollieren noch dafür haftbar gemacht werden. Lesen Sie deren Datenschutzbestimmungen daher sorgfältig, um festzustellen, wie Ihre personenbezogenen Daten erfasst und verarbeitet werden.

  • Für unsere Printmedien verweisen wir auf die Shop-Seiten der Lehmanns Media GmbH, Ottostr. 12, 50859 Köln, Deutschland, deren Datenschutzerklärung Sie hier einsehen können: https://www.lehmanns.de/page/datenschutz
  • Für unsere iOS-Apps verweisen wir auf die App-Store-Vorschauseiten von iTunes, einem Angebot der Firma Apple Inc., One Apple Park Way, Cupertino, California, USA, 95014, deren Datenschutzrichtlinie Sie hier aufrufen können: https://www.apple.com/legal/privacy/de-ww/
  • Für unsere Android-Apps verweisen wir auf die entsprechenden Seiten im Google Play Store, einem Angebot der Firma Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, deren Datenschutzerklärung Sie sich hier anzeigen lassen können: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de
  • Außer den Weiterleitungsmöglichkeiten zu Online-Shops finden Sie auf einigen unserer Webseiten externe Links zu Youtube-Videos über das jeweilige Produkt. Auch für Youtube gilt die oben erwähnte Datenschutzerklärung der Firma Google LLC.

Das US-Flaggensymbol oben rechts auf unserer Website führt zur Homepage www.media4u.com/us unseres Schwesterunternehmens Börm Bruckmeier Publishing LLC, 111 1/2 Eucalyptus Dr., El Segundo, CA 90245, USA, das dort über seine englischsprachigen Printmedien und Software-Applikationen informiert. Für Börm Bruckmeier Publishing gelten eigene, vom Börm Bruckmeier Verlag unabhängige Datenschutzbestimmungen, die Sie auf der Seite http://www.media4u.com/us/privacy-policy/ nachlesen können.


Änderungen und Stand der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die vorliegende Datenschutzerklärung gelegentlich zu aktualisieren, beispielsweise aufgrund von Gesetzesänderungen, neuer Technologien und der ständigen Weiterentwicklung unserer Website. Deshalb empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen. Für Ihren Besuch gilt die jeweils aktuelle Fassung.

Stand: Februar 2019